Bundesliga: Neues Jahrzehnt, neue Töne als RB Leipzig führen – Herausforderung an den FC Bayern

Die Bundesliga kehrt nach der Winterpause an diesem Wochenende zurück und das Titelrennen ist näher denn je – eine willkommene Abwechslung. Aber werden es Bayern München, RB Leipzig oder Borussia Dortmund sein, die im Mai die Meisterschale gewinnen?
Die Namen der deutschen Meister sind in einer Reihe von konzentrischen Kreisen um die Meisterschale aufgeführt, wie der Silberschild bekannt ist, der den Bundesligasiegern verliehen wird.
Die Liste beginnt mit dem äußeren Rand und die Namen kreisen nach innen, bevor sie zu einem zusätzlichen Rand zurückspringen, der hinzugefügt wird, wenn der Platz knapp wird, der sich wie eine Schallplatte dreht. Jeder Name bezeichnet einen Groove auf einem Album, das erstmals 1903 erschien Seit 2013 ist der Rekord jedoch ins Stocken geraten. “FC Bayern München” wurde immer wieder wiederholt, insgesamt sieben Mal in Folge.
Denn so gut wie Album-Tracks wie “aufregende Jugendperspektiven”, “taktische Innovation”, “pulsierende Fan-Kultur” und “sozialverantwortlicher Fußball” sind, so werden zweifellos auch die größten Befürworter der Bundesliga zugeben, dass durch das Fehlen dieser Besonderheit “Titelrennen” die Begeisterung für einen Großteil des letzten Jahrzehnts zurückgehalten wurde.

Facebook
Twitter