Ukrainischer Ministerpräsident Honcharuk verkündet Rücktritt

Das Angebot des Premierministers, seine Position aufzugeben, kommt, nachdem er auf Band gefasst wurde, Präsident Zelenskiy zu kritisieren. Honcharuk wurde der jüngste Regierungschef in der Geschichte des Landes, als er im August sein Amt antrat.
Der ukrainische Premierminister Oleksiy Honcharuk hat am Freitag nach weniger als sechs Monaten seinen Rücktritt gegenüber Präsident Volodymyr Zelenskiy angeboten. Das Präsidialamt antwortete auf den Brief und sagte, sie würden darüber nachdenken. “Ich bin auf die Position gekommen, das Programm des Präsidenten zu erfüllen. Er ist für mich ein Vorbild für Offenheit und Anstand”, sagte Honcharuk auf Facebook. “Um jedoch Zweifel über unseren Respekt und unser Vertrauen in den Präsidenten auszuräumen, habe ich ein Rücktrittsschreiben verfasst und hat es dem Präsidenten mit dem Recht übergeben, es dem Parlament vorzulegen”, fügte er hinzu.
Der ehemalige Anwalt und stellvertretende Leiter des Ministerpräsidenten wurde mit 35 Jahren der jüngste Regierungschef der Ukraine.

Facebook
Twitter