Jimmy Fallon und Ryan Reynolds haben eine witzige Idee für Partygäste, die nicht gehen wollen

Nun, dies ist eine kreative Idee, um eine der Schwierigkeiten beim Hosting zu beseitigen. Jimmy Fallon und Ryan Reynolds haben die Idee, Gäste loszuwerden, die während einer Weihnachtsfeier Ihr Haus nicht verlassen. Sagen wir einfach, es riecht nach einem Gewinner. In der „Tonight Show“ am Mittwochabend mit Jimmy Fallon trat das Duo in einer Parodiewerbung für eine Kerze mit dem Titel Get the F@! Out of My House, das einen Geruch abgibt, der so unangenehm ist, dass Ihre Gäste, die ihre Begrüßung überschritten haben, von selbst gehen. Die Skizze beginnt mit einer Gruppe von Freunden, zu denen auch Fallon gehört, der sich bei Reynolds zu Hause amüsiert, Wein trinkt und Geschichten erzählt, während der “Deadpool” -Star wünscht, sie würden gehen. Er gibt subtile Hinweise auf die Zeit, gähnt und macht Witze darüber, wie er loslegen soll, obwohl es sein eigenes Zuhause ist, während seine Gäste die späte Stunde nicht bemerken. Dann informiert uns der Erzähler über das neueste Angebot aus der Weihnachtskollektion von Yankee Candle, Get the F@! Out of My House Kerze heraus.

Facebook
Twitter