Ter Stegen: “Bester Torhüter der Welt”

Marc-André ter Stegen führt den FC Barcelona zum Sieg im Spitzenspiel gegen Atlético Madrid. Anschließend schwärmen seine Mannschaftskameraden und die Presse vom deutschen Torhüter. Die gelobte Person hat eine einfache Erklärung.
Lionel Messi hat den FC Barcelona an die Tabellenspitze der spanischen Primera Division geschossen. Der argentinische Superstar Catalans gewann das Spitzenspiel bei Atlético Madrid am Sonntagabend mit 1:0 (0:0). Neben Messi glänzte Marc-André ter Stegen im Tor des FCB.
“Ter Stegens Leistung war spektakulär. Es ist immer ein Plus, den besten Torhüter der Welt zu haben”, veredelte Stürmer Luis Suárez die Deutschen. Barcelonas Trainer Ernesto Valverde lobte auch ter Stegen: “Es gab zwei Torhüter auf dem Spielfeld, die normalerweise Wunder vollbringen und große Erfolge erzielen. Das fordern die Torhüter – und ter Stegen ist ein großartiger Torhüter.” Die spanische Presse sprach nur von “Gigant” ter Stegen als “Lebensversicherung für Barca” Überschrift “La Vanguardia”. “Er war zweifellos der zentrale Architekt von Barcelonas Erfolg bei Atlético”, schrieb “Sport”. Die besseren Chancen des Spiels verzeichnete Atlético, das nun auf 19 Ligaspiele auf einen Sieg gegen die Katalanen wartet. Barcelonas Junior Firpo traf ihren eigenen Pfosten (7) und wenig später rettete ter Stegen stark gegen Mario Hermoso (20.) und Alvaro Morata (40.).
Barca-Stürmer Antoine Griezmann trat zum ersten Mal bei seinem früheren Verein Atlético auf, seitdem er dem Verein beigetreten war. Im Sommer hatte er nach einem einwöchigen Hinspiel für 120 Millionen Euro nicht mehr zu Barcelona gesagt. Der französische Weltmeister wurde bei jedem Kontakt mit dem Ball ausgebuht.

Facebook
Twitter