Streit in Beziehungen – ohne Drama!

Kein Geschirr muss zerbrochen werden: Eine Studie hat untersucht, wie glückliche Paare Konflikte lösen. Und ein Experte beschreibt, wie wir besser argumentieren.
Glühende Tränen der Wut, Brüllen, giftige Worte und üble Sprüche – das muss nicht sein. Streit in der Beziehung ist auch anders. Forscher der University of Tennessee haben kürzlich eine Studie durchgeführt, in der untersucht wurde, wie glückliche Paare mit Konflikten in Beziehungen umgehen. Zu diesem Zweck haben die Forscher unterschiedlich alte Paare ausgewählt, die sich als sehr glücklich verheiratet bezeichnen und ihr Streitverhalten untersuchen. Ergebnis: Einerseits streiten sich fast alle Paare über dieselben Themen: Kinder, Geld, Schwiegereltern, Intimität, Kommunikation, Haushalt. Auf der anderen Seite konzentrieren sich glückliche Paare in erster Linie auf lösbare Konflikte.

Facebook
Twitter