Das bescheidene Mineral, das die Welt verändert hat

Der Halbleiterchip ist bei der Verbindung der Welt weiter gegangen als jede andere Technologie. Von Städten, die niemals schlafen, bis hin zu abgelegenen ländlichen Dörfern verändert eine Technologie unser Leben und Arbeiten. Von den Smartphones in unseren Taschen bis zu den riesigen Rechenzentren, die das Internet mit Strom versorgen, von Elektrorollern bis hin zu Überschallflugzeugen, Herzschrittmachern bis hin zu Supercomputern mit Wettervorhersage – in jedem von ihnen stecken winzige technische Details, die alles ermöglichen: Halbleiter . Dies sind die Grundbausteine des modernen Rechnens. Als Transistoren bezeichnete Halbleiterbauelemente sind die winzigen elektronischen Schalter, die Berechnungen in unseren Computern ausführen. Wissenschaftler in den USA bauten 1947 den ersten Siliziumtransistor. Zuvor wurde die Rechenmechanik von Vakuumröhren ausgeführt, die langsam und sperrig waren. Silizium hat alles verändert.

Facebook
Twitter