Instagram wird versuchen, die Vorlieben von US-Nutzern zu verbergen

Das Posten auf Instagram kann mit einem Ansturm von Bestätigungen einhergehen, wenn Likes von Freunden und Fremden hereinkommen. Diese Likes werden jedoch bald für einige US-Benutzer ausgeblendet. In einem Versuch, den Wettbewerbsdruck auf der Plattform einzudämmen, wird Instagram ab nächster Woche Likes für “einige” Nutzer in den USA verbergen, sagte CEO Adam Mosseri am Freitag. Es ist ein Test, den die Plattform von Facebook (FB) bereits in sieben Ländern eingeführt hat: Kanada, Irland, Italien, Japan, Brasilien, Australien und Neuseeland. Jetzt werden die Vereinigten Staaten der Liste beitreten. Likes oder wie viele Herzen ein Post bekommt, verschwinden aus den Feed- und Benutzerprofilseiten von Instagram. Ein Benutzer kann immer noch sehen, wie viele Likes er erhalten hat, aber seine Follower kennen die Anzahl nicht. Es ist daher schwieriger zu vergleichen, ob Ihr Posten eines niedlichen Hundes mehr Anziehungskraft erhält als das Foto eines Freundes von seiner Katze.

Facebook
Twitter