DFB-Pokal: Dortmund gewinnt Duell der Borussen

Gegen Borussia Mönchengladbach tat sich Borussia Dortmund lange schwer, ehe Julian Brandt seinen großen Auftritt hatte. Nun steht Dortmund im Achtelfinale. “Am Ende haben wir es gut gemacht”, sagte Dortmunds Matchwinner Brandt der Sportschau. “Es hat zuvor aber auch Phasen gegeben, in denen wir nicht gut gespielt haben.” In der Tat hatte der BVB zunächst einige Probleme mit den Gladbachern, die überraschend in einem 3-5-2 agierten. Gerade das Pressing der Mannschaft von Trainer Marco Rose brachte Dortmunds Verteidigung in der ersten Halbzeit immer wieder in Schwierigkeiten. Für beide Mannschaften geht es am Samstag (02.11.2019) in der Bundesliga weiter. Dortmund spielt auswärts beim VfL Wolfsburg, Gladbach ist zu Gast bei Bayer Leverkusen.

Facebook
Twitter